SIMPROP ELECTRONIC

SIMPROP ELECTRONIC Pressedienst

SIMPROP PRESSEDIENST September 2009

STREAMTEC

Der Streamtec von Simprop ist ein RC-Elektrosegler der absoluten Extraklasse.

Das wunderschöne Modell wird in Deutschland gefertigt, spannt 1.872 Millimeter und ist als echtes Multitalent in allen Segel-Klassen erste Wahl. Thermik, Strecke, Speed, Kunstflug oder auch nur „just for fun“. Je nach Können und Geldbeutel kann zwischen verschiedenen Antriebsvarianten gewählt werden, die von Dr. Wolfgang Schäper eigens für den Streamtec entwickelt wurden.

Das ARF-Modell ist in Simprops bewährter GFK-Styro-Abachi-Bauweise erstellt und bringt flugfertig je nach Antrieb zwischen 1.280 und 1.470 Gramm auf die Waage. Die Querruderservos werden zur Reduzierung des Luftwiderstands per Streamline Rotary Drive System (RDS) angelenkt, die Anlenkung ist komplett in der Tragfläche verborgen.

Der hochwertige Lieferumfang ist besonders umfangreich. Er enthält unter anderem das RDS-System, den CFK-verstärkten GFK-Rumpf inklusive Flächen- und Leitwerksaufnahmen, die passgenaue Glas-Designhaube und die hochfeste, geteilte Fläche in Styro-Abachi-Bauweise.

Bestellnummer: 031 138 3


PC-9

Mit der neuen PC-9 präsentiert Simprop einen wunderschönen Nachbau des agilen Kunstflugtrainers, der sich vor allem an erfahrene Modellflugsportler richtet.

Diese als ARF-Modell gelieferte PC-9 in leichter und robuster Holzbauweise spannt 1.803 Millimeter und bringt flugfertig ab 4.600 Gramm auf die Waage.
Das Modell ist sowohl für Elektro- als auch für Verbrennungsmotoren vorbereitet. Somit kann frei zwischen Zwei- bzw. Viertakt-Motoren mit 20 Kubikzentimeter Hubraum oder Elektroantrieben wie Simprops Magic Rimfire 63-62-250 gewählt werden.
Aufgrund seiner exzellenten Kunstflug-Eigenschaften machen mit diesem Modell auch anspruchsvolle Flugmanöver richtig Spaß.

Eine Vielzahl an Kleinteilen wie Räder, Ruderhörner, GFK-Motorhaube samt Auslassrohren und das fertig ausgebaute Cockpit inklusive lackierter Pilotenpuppen liegen ebenfalls bei. Als besonderer Clou sind die im Lieferumfang enthaltenen Fahrwerke mechanisch einziehbar ausgeführt.

Bestellnummer: 029 053 0


P47 THUNDERBOLT COMBAT

Für die Aircombat-Klasse des Deutschen Modellflieger Verbands hat Simprop eine maßstabsgetreue P47 Thunderbolt mit exzellenten Flugeigenschaften im Programm.

Die P47 hat eine Spannweite von 1.005 Millimeter und bringt es auf ein Fluggewicht ab 1.175 Gramm. Das Modell ist in Holzleichtbauweise konstruiert und kann sowohl mit Elektro- als auch Verbrennungsantrieb ausgerüstet werden. Aufgrund des sehr hohen Vorfertigungsgrads beschränkt sich der Bauaufwand auf wenige Stunden. Das Modell zeigt viele interessante Details, wie das Batteriefach mit praktischem Magnetverschluss, das einen schnellen Zugang zum Rumpf ermöglicht.

Im reichhaltigen Lieferumfang sind die bereits fertig aufgebauten und bespannten Hauptkomponenten, eine GFK-Motorhaube, Fahrwerk, Räder und diverse Kleinteile enthalten.

Bestellnummer: 030 695 9


AT-6 TEXAN

Die AT-6 Texan Super-Scale von Simprop ist ein vorbildgetreues Modell des legendären Flugzeugs, das bei den US-Luftstreitkräften und in vielen weiteren Ländern zur Pilotenschulung eingesetzt wurde. So war der Luftfahrt-Klassiker beispielsweise das erste Ausbildungsflugzeug der bundesdeutschen Luftwaffe nach dem Zweiten Weltkrieg.

Das ARF-Verbrennermodell ist in Holzleichtbauweise erstellt und überzeugt durch höchste Material-Qualität – und das auch beim Zubehör.

Im Lieferumfang der 1.755 Millimeter spannenden AT-6 Texan Super-Scale ist ein mechanisches Einziehfahrwerk enthalten. Die Hauptkomponenten des Modells sind bereits fertig montiert und mit hochwertiger Folie bespannt. Der Bausatz enthält außerdem umfassendes Zubehör wie Motorattrappe, Tank, Ruderhörner, Motorträger und diverse Anlenkungsteile. Zwei bereits fertig lackierte Pilotenpuppen sind serienmäßig im Lieferumfang enthalten.

Aufgrund des hohen Vorfertigungsgrads ist der Bauaufwand besonders gering. Ein Fluggewicht ab 3.855 Gramm ist möglich.

Bestellnummer: 030 696 7


YAK FLATOUT

Mit den Modellen der Flatout-Serie hat Simprop hochwertige 3D-Freestyle-Parkflyer mit stilecht bedruckter Oberfläche im Programm, die optisch an ihre Vorbilder angepasst sind.

Neuestes Familienmitglied ist die Yak 54, mit der auch extremer Kunstflug möglich ist.
Die Hauptkomponenten des 820 Millimeter spannenden Modells sind in robuster Leichtschaumbauweise erstellt und bereits fertig aufgebaut.

Das mit einem Fluggewicht ab 155 Gramm besonders leichte Modell ist für den Betrieb mit Elektromotoren wie Simprops Magic-Torque 10-11 vorbereitet.

Im Lieferumfang sind Gestänge, Fahrwerk und Servohörner aus CFK sowie Räder und fertig anscharnierte Ruder enthalten.

Bestellnummer: 030 938 9


KLOTZ HELIGLOW ÖL

Neu bei Simprop erhältlich ist das HeliGlow-Öl des renommierten amerikanischen Herstellers Klotz. Das HeliGlow-Öl ist für den Einsatz in Zwei- und Viertakt-Motoren konzipiert und ermöglicht durch geringere Reibungsverluste eine besonders hohe Leistungsausbeute. Das Öl hat sich bereits in den erfolgreichen CoptaMix-Methanol-Treibstoffen von Simprop bewährt.

Jetzt ist das Öl niedriger Viskosität auch separat im 2,5-Liter-Kanister erhältlich, sodass jeder Pilot den Treibstoff seinen individuellen Bedürfnissen anpassen kann.

Bestellnummer: 130 299 0


DRUCK-/ SlowFly- LUFTSCHRAUBEN

Simprop hat sein umfangreiches Sortiment an Luftschrauben erneut erweitert und damit neue Möglichkeiten für eine optimale Anpassung an jedes gewünschte Modell geschaffen.

Neu sind die Druck-Luftschrauben 4,75 x 4,75, 13 x 6,5 und 13 x 8 Zoll für Elektromotoren.

Das SlowFly-Luftschrauben-Sortiment wurde um Druck-Luftschrauben mit 3,8 x 8, 3,8 x 10 sowie 3,8 x 12 Zoll ergänzt.

Auch diese Druck-Luftschrauben und SlowFly-Druck-Luftschrauben sind durch die optimierte Blattform deutlich leiser als andere Luftschrauben und erzielen in Kombination mit passenden Antriebskomponenten besonders hohe Wirkungsgrade.

Bestellnummer: 105 3XX X


Kontakt

SIMPROP ELECTRONIC
Ostheide 5
33428 Harsewinkel
Phone: (05247) 604-10
Fax: (05247) 604-15
Internet: www.simprop.de

Bezug der Produkte über den Fachhandel

Stand: 30.09.2009