CARS & Details

Wellhausen & Marquardt Medien / Jan Schönberg

CARS & Details 07/2009

Traxxas bittet zum Tanz


Hobby-Tänzer aufgepasst. Denn Traxxas eröffnet mit einem Slashdance die Ballsaison. Der Slash des amerikanischen Herstellers Traxxas bringt die Fahrzeugklasse der Short-Track-Racer nach Good old Germany. Wir haben das in Deutschland von Multiplex angebotene 1:10er-Modell durchs Gelände gejagt und das Ganze mit der Kamera festgehalten. Neben dem ausführlichen Testbericht in CARS & Details könnt Ihr den Slash daher unter www.cars-and-details.de in Aktion erleben.

Dabei gewesen? Das erste Bash-Event der Monster-Action-Tour 2009 (www.monster-action-tour.de) bei Multiplex in Bretten war ein voller Erfolg. Wir präsentieren ein extra fettes Special mit allen Infos zu dieser einzigartigen Veranstaltung. Da darf das passende Video nicht fehlen. Unter www.cars-and-details.de gibt’s die Highlights zum Raketenstart der Monster-Action-Tour.

Folgende Themen-Highlights sind unter anderem im aktuellen Heft zu finden:

- Slashdance: Test und Video zum Traxxas Slash von Multiplex
- Rallyegiös: Subaru Impreza WRC von Tamiya im Härtetest
- Rennkost: Hot Bodies Cyclone TC von LRP
- Trucksausen: Was kann der Sparrowhawk XT von Thunder Tiger?
- Aufsteiger: Crawlen mit dem Jeep Wrangler CR-01 von Tamiya
- Nachschub: Nitro-Motor SH PT2009 XB von Jamra im Test
- Raketenstart: Bericht & Video vom Auftakt-Event der Monster-Action-Tour
2009 - Neues vom Motorenflüsterer: Verbrenner-Grundlagen

... und vieles mehr.

CARS & Details erhältst Du im Zeitschriften-, Bahnhofsbuch- sowie gut sortierten Fachhandel. Abonnenten haben das Heft in der Regel einige Tage früher. Du hast noch kein Heft? Klicke jetzt hier und sichere Dir die aktuelle Ausgabe oder gleich alle Vorteile des Abos:

http://www.cars-and-details.de

Die aktuelle Ausgabe liefern wir versandkostenfrei. Natürlich erhältst Du auch ältere Ausgaben seit dem ersten Heft. Einen Überblick über die lieferbaren Hefte findest Du hier:

https://www.alles-rund-ums-hobby.de/openstore.htm?PKW_FZ_CD

Kontakt

Wellhausen & Marquardt
Mediengesellschaft bR
Hans-Henny-Jahnn-Weg 51
22085 Hamburg

Telefon: 040/42 91 77-100
Telefax: 040/42 91 77-199

Internet: http://www.cars-and-details.de
E-Mail: redaktion@cars-and-details.de

Rennfeeling erleben - Monster-Action-Tour 2009 macht in Munzig Station


Der Umgang mit funkferngesteuerten Modellautos ist ein abwechslungs- und lehrreiches Hobby. Denn die faszinierende Technik der kleinen Flitzer steht denen der großen Vorbilder in nichts nach. Und da spektakuläre Action, knisternde Spannung und echtes Rennfeeling ebenfalls dazugehören, ist der RC-Car-Sport ein Spaß für die ganze Familie. All das, was Groß und Klein begeistert, bietet die Monster-Action-Tour 2009, die am 27. und 28. Juni 2009 im Race-Center-Munzig, Talstraße 1 in Triebischtal, Station macht. Am Samstag ab 13 Uhr und am Sonntag ab 10 Uhr messen sich die Teilnehmer mit ihren „Radio-Controlled-Cars“ in spektakulären Disziplinen wie Pulling und Hochsprung, auf dem Hindernisparcour sowie bei der Hasenjagd. Spaß und Abwechslung sind für Teilnehmer und Zuschauer also garantiert. Und das Beste: Jeder kann mitmachen.

Einzige Voraussetzung: Er oder Sie muss einen fahrbereites Modell mitbringen, das in die Kategorie Monstertruck beziehungsweise Truggy fällt und im Maßstab 1:8 oder kleiner gehalten ist. Hersteller? Egal. Antrieb mittels Verbrennungs- oder Elektromotor? Beides. Aufgemotzt durch Technik-Tuning? Aber gerne! Teilnahmebeschränkungen oder ein Seiten-füllendes Reglement sucht man bei der vom RC-Car-Fachmagazin CARS & Details präsentierten Gemeinschaftsaktion der Firmen Graupner, Krick, Kyosho, LRP electronic, Multiplex und Thunder Tiger vergebens. Es gilt das olympische Motto: Dabeisein ist alles.

Bei der Monster-Action-Tour 2009 kommen Piloten aller Leistungsstufen auf ihre Kosten. Denn in den beiden Fahrzeugklassen Monstertrucks und Truggys werden zwei unterschiedliche Konkurrenzen ausgefahren: Rookie und Pro. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass sich jeder mit etwa gleichstarken Fahrern messen kann. Und zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas: Im Rahmen einer Verlosung werden bei jedem einzelnen Tour-Event wertvolle Sachpreise unters Volk gebracht. Und vor der Los-Fee sind ohnehin alle Teilnehmer gleich. Sämtliche Infos zur Monster-Action-Tour gibt es natürlich auch im Internet unter www.monster-action-tour.de.

Kontakt

Race-Center-Munzig
Talstraße 1
01665 Triebischtal OT Miltitz

Internet: www.monster-action-tour.de

Stand: 23.06.2009