RAD & KETTE

Wellhausen & Marquardt Medien / Jan Schönberg

RAD & KETTE 2/2009

Schweres Gerät in RAD & KETTE 2/2009: Robbes Leopard 2 A5


Auf der Internationalen Spielwarenmesse in Nürnberg Anfang Februar war er
einer der Stars am Messestand der Firma robbe: Der Kampfpanzer Leopard 2 A5 im Maßstab 1:10. RAD & KETTE-Autor Robert Baumgarten konnte sich den Leo schon vorab im Detail ansehen. Was ihm dabei aufgefallen ist, verrät er in der aktuellen Ausgabe 2/2009.

Ebenfalls etwas ganz Besonderes ist das Ein-Mann-Kettenfahrzeug Ripsaw, das Klaus Pfeiffer nach dem zivilen Vorbild aus den Vereinigten Staaten erschaffen hat. Ein Exot auf den Parcours der Republik, der nicht nur aufgrund seiner extravaganten Formgebung, sondern vor allem durch den eingebauten Verbrennungsantrieb aus der Masse der Funktionsmodelle heraussticht.
Neugierig geworden? Dann ist RAD & KETTE 2/2009 genau das Richtige für Sie.

In der aktuellen Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

- Gipfelstürmer: Kässbohrer PB 300 Polar/Kaiser S2
- "Schweden-Häppchen": Zwei Volvo EC 700 CL
- Schweres Gerät: Leopard 2 A5 von robbe
- Arbeitspferd: Panzer IV, Ausführung J von Dickie-Tamiya
- In the army now: MAN SX 2000 8x8 von AFV-MODEL
- Kompaktklasse: Power Peak Compact von robbe
- Starparade: Internationale Spielwarenmesse Nürnberg 2009
- Ripsaw: Ein-Mann-Kettenfahrzeug mit Verbrennungsmotor
- Szene-Meldungen

... und vieles mehr.

RAD & KETTE erhalten Sie im Zeitschriften-, Bahnhofsbuch- sowie gut sortierten Fachhandel. Abonnenten haben das Heft in der Regel einige Tage früher. Sie haben noch kein Heft? Klicken Sie jetzt gleich hier und sichern Sie sich die aktuelle Ausgabe oder gleich alle Vorteile des Abos:
www.rad-und-kette.de

Die aktuelle Ausgabe liefern wir versandkostenfrei. Natürlich erhalten Sie auch ältere Ausgaben seit dem ersten Heft. Einen Überblick über die lieferbaren Hefte finden Sie hier:
https://www.alles-rund-ums-hobby.de/openstore.htm?NF_FZ_RK

Kontakt

Wellhausen & Marquardt
Mediengesellschaft bR
Hans-Henny-Jahnn-Weg 51
22085 Hamburg

Telefon: 040/42 91 77-0
Telefax: 040/42 91 77-199

Internet: www.rad-und-kette.de
E-Mail: redaktion@rad-und-kette.de

Stand: 03.03.2009